Frau Dr. Stindt lebt seit 2007 in Oldenburg und ist froh, hier eine neue Heimat gefunden zu haben. Sie ist mit einem gebürtigen Oldenburger verheiratet und hat ein Kind.

Dr. Jana Stindt

  • seit 2019 in eigener Praxis tätig
  • 2018-2019 Frauenarztpraxis Schortens
  • 2015-2017 Kinderwunschzentrum Ostfriesland, Leer
  • 2011 – 2014 Schwerpunktweiterbildung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Team Kinderwunsch Oldenburg und Amedes experts Hamburg, Facharztzentrum für Kinderwunsch, pränatale Medizin, Endokinologie und Osteologie
  • 2010 – 2011 fachärztliche Tätigkeit St. Johannes Hospital Varel
  • 2004 – 2009 Facharztausbildung Katharinen-Hospital Unna und Oldenburger Frauenklinik, Klinikum Oldenburg
  • 2010 Fachärztin Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ärztekammer Niedersachsen
  • 2014 Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Beurteilung der Integrität der Blut-Luft-Schranke und der Typ-II-Pneumozyten der Rattenlunge nach extrakorporaler Ischämie und Reperfusion unter Wirkung von präischämisch appliziertem Stickstoffmonoxid (Note: Magna cum laude)

  • 2000 Famulatur Emergency Room Wyoming Medical Centre, Casper, Wyoming, USA
  • 1996 – 2003 Studium Humanmedizin Universitäten Greifswald und Göttingen
  • 1996 -1998 Studium der Humanmedizin an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • 1996 Abitur Kaiserin-Auguste-Viktoria Gymnasium, Celle
  • 1993 – 1994 Schalmont High School, Schenectady, New York, USA
  • 1992 Lycee Lakanal, Paris, Frankreich
  • 1998 – 2003 Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen